Emissionsreduzierung

Die niederländische Regierung erlässt die weltweit erste Obergrenze für Flüge ab einem europäischen Drehkreuz

Juni 2022

Es gibt zunehmende Bemühungen, die Dekarbonisierung des Luftverkehrssektors zu beschleunigen, sogar an den Emissionszentren des Flugverkehrs: den Flughäfen. 

Die niederländische Regierung hat im Juni 2022 eine weltweit erste Obergrenze für Flüge von einem europäischen Drehkreuz eingeführt, indem sie die Anzahl der Flüge vom und zum Flughafen Schiphol in Amsterdam auf 500.000 pro Jahr begrenzt. Die Umsetzung dieser Maßnahme beginnt mit der Umsetzung und zielt darauf ab, die Emissionen aus der Luftfahrt zu reduzieren und den Klimawandel zu bekämpfen. Die Obergrenze gilt sowohl für Passagier- als auch für Frachtflüge und wird alle fünf Jahre überprüft, um ihre Wirksamkeit zu beurteilen. Die niederländische Regierung hofft, dass andere europäische Länder ihrem Beispiel folgen und ähnliche Maßnahmen zur Reduzierung der Emissionen aus der Luftfahrt einführen. 

Die Klage wurde per Gerichtsbeschluss bis Juli 2023 blockiert. Wann Das niederländische Berufungsgericht entschied, dass die Niederlande die Flüge ab Schiphol beschränken dürfen.

Durch die Reduzierung ihrer Geschäftsflüge können Unternehmen davon profitieren, dass sie nicht von Flughafenbeschränkungen betroffen sind. Sie können zu einer nachhaltigeren Luftfahrt beitragen, ihre Widerstandsfähigkeit in der Klimakrise stärken und innovative Wege finden, um sich zu vernetzen und ihrer Geschäftstätigkeit nachzugehen, ohne dafür in ein Flugzeug steigen zu müssen.

Die Pläne für eine Flughafenbegrenzung am Amsterdamer Flughafen haben die verschiedenen Interessenvertreter mobilisiert, angefangen bei den Fluggesellschaften, der US-Regierung und der Europäischen Kommission, die einen Stopp der Pläne forderten und die niederländische Regierung dazu bewegten, diesem Schritt zu folgen. 

Der Plan ist jedoch nun wieder auf dem Tisch, nachdem der Flughafen selbst darum gebeten hatte Als Gründe wurden „eine Kombination aus unzureichenden Terminaleinrichtungen für Großraumflugzeuge, mangelhaften Ressourcen für Zoll- und Grenzkontrollen sowie fehlenden Kapazitäten bei der Flugsicherung“ angeführt. 

Read more:
The US federal government has released on the 14th of December 2023 a new set of requirements to reduce the...
January 2024
By the European C...
The European Union’s (EU) Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) requires large companies and listed companies to disclose information on social...
The French Energy Sobriety Plan details the 20 mandatory measures aiming at facilitating the French state’s ecological transition. This means...
NEU 2024
RANGFOLGE